Musikfestival Demenga 2020

Sonntag 2. August bis Sonntag 9. August 2020

«Dank dem Humor sind wir besser gegen die Wechselfälle des Lebens gefeit…
Der Humor weckt unseren Sinn für Verhältnismässigkeit..»


Charlie Chaplin

Liebe Gäste des Festivals Demenga,
die sechste Ausgabe des Festivals Demenga im Calancatal möchten wir unter das Motto Humor stellen.
Das musikalische Programm bietet die Gelegenheit zu entdecken, welch wichtige Rolle Humor in der sogenannt ernsten Musik spielen kann.
Wir werden zahlreiche Kompositionen aus der Musikgeschichte hören, angefangen bei Zeitgenossen wie Gion Antoni Derungs, Thomas Demenga und Aulis Sallinen, aber auch Werke berühmter Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven,  Franz Schubert, Johannes Brahms, Robert Schumann, Arthur Honegger und vielen mehr werden zu hören sein.


Die Kammerphilharmonie Graubünden
wird das Festival eröffnen, das Konzert des Orchesters der italienischen Schweiz schliesst die Woche ab. In allen Konzerten des Festivals tritt ein Mitglied der Familie Demenga auf – ausgenommen die den Familien gewidmete Vorstellung der beiden berühmten Musikclowns Mäx & Gogol am Donnerstag.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern eine heitere Musikwoche voller Lebensfreude!

Programm des Musikfestivals Demenga 2020

Bilder 2017

Konzerten und Events der aktuellen Veranstaltung


Samstag 5. August, Eröffnungskonzert – Santa Maria in Calanca


Sonntag 6. August – Steinbruch in Arvigo


Dienstag 8. August – Kirche in Santa Domenica


Donnerstag 10. August – Kirche in Rossa


Freitag 11. August – Kirche in Santa Domenica


Samstag 12. August – Kirche in Santa Domenica



Fotos © Piernicola Federici – itovisualarts.ch